Interner Bereich
Schornsteinfegerinnung für den Regierungsbezirk Freiburg
Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein

Tag des offenen Handwerks

Am 14.06.2013 hatten die Schüler der Stadt Singen die Möglichkeit sich verschiedene Handwerke und deren Betriebe anzusehen.


Selbstverständlich durfte bei dieser Gelegenheit, auch das Schornsteinfegerhandwerk nicht fehlen. Unsere vier Mitgliedsbetriebe Christof Auer, Andreas Bercher, Jörg Dittus und Egon Streicher schlossen sich zusammen, um unser Handwerk vor Ort zu präsentieren und vorzustellen.


 


v.l. Egon Streicher, Christof Auer, Andreas Bercher, Jörg Dittus

In den Räumlichkeiten der DEKRA in Singen, unter anderem natürlich im Heizraum, hatten die Schüler die Chance, sich bis ins kleinste Detail über unser Handwerk zu informieren. Sehr gerne nahmen sich die vier bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger Zeit, um Fragen der Schüler ausführlich zu beantworten. Ebenfalls bestand die Möglichkeit, die Werkzeuge und Messgeräte kennen zu lernen und diese auch vor Ort auszuprobieren und es zeigte sich, dass es junge Männer und Frauen gibt, die handwerklich sehr geschickt sind und ohne Zweifel eine Bereicherung für unser Handwerk wären.

 

Ob und wie viele Schüler sich auf Grund dieses besonderen Tages zu einem Praktikum oder später zu einer Ausbildung zum Schornsteinfeger entscheiden werden, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

 

Aktionen wie diese bereiten nicht nur Freude, sie sind auch wichtig um unser Handwerk vorzustellen und schmackhaft zu machen.

 

Text und Bild: Jörg Dittus, Geisingen

 

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Informationen zur
Ausbildung

Kundeninfos

Informationen

Informationen für
Verbraucher

QM / UM

Infos zu QM/UM

Infos zur
Qualitätssicherung

Anfahrt

Routenplaner

Ihr Weg
zu uns